Warenkorb 0,00 €
Personalmanagement
 

Jeder Arbeitnehmer hat nach Beendigung seines Arbeitsverhältnisses Anspruch auf ein schriftliches Arbeitszeugnis. Beim Formulieren des Zeugnistextes lauern viele Stolperfallen. Das Musterzeugnis und dessen Kommentierung bieten Hilfe. 




Das nachfolgende Muster-Arbeitszeugnis und die Kommentierung orientieren sich inhaltlich an den Vorgaben der verschiedenen Gesetze zum Arbeitsrecht und berücksichtigt gerichtliche Entscheidungen.

Qualifiziertes Musterzeugnis mit guter Beurteilung
Kommentierung: Anmerkungen zum Zeugnis
Kommentierung: Äußere Form und Ausstellungsdatum
Kommentierung: Person, Dauer, Tätigkeiten
Kommentierung: Leistung des Arbeitnehmers
Kommentierung: Gesamtbewertung der Leistung
Kommentierung: Verhalten des Arbeitnehmers
Kommentierung: Ausscheidensgrund, Schlussformel, Unterzeichnung

(Nicola Heil, 2007/ Bild: Photo Alto)



Nicola Heil,
Rechtsanwältin in der internationalen Sozietät Lovells LLP, Büro Frankfurt.
Lovells berät nationale und internationale Unternehmen und gilt
für die Beratung von Arbeitgebern als eine der führenden Kanzleien
in Deutschland.
www.lovells.de

 

 
 
Gesamtanzahl abgegebener Stimmen:
6
 

*=Erforderlich
(E-Mail-Adresse)
(E-Mail-Adresse)

Ihre E-Mail wurde verschickt. Vielen Dank.
Diese Seite drucken

Google+