Skip to main content

HR-Magazin

Herzlich Willkommen in unserem HR-Magazin, der Wissenslösung rund um Rekrutierung, Arbeitsrecht, Personalmanagement und Vergütung. Suchen Sie Tipps zu bestimmten Themen? Dann werden Sie mit der Schlagwortsuche auf unseren Seiten schnell fündig.

Recruiting Trends 2017: Robot Recruiting auf dem Vormarsch

Monster Recruiting Trends 2017: Das braucht der Recruiter von morgen

Zukunftsagent Markus Klups über die Future of Work

15 Jahre Recruiting Trends: Jubiläumsinterview mit Studienleiter Tim Weitzel

Recruiting 2017: Welche guten Vorsätze Unternehmen jetzt umsetzen sollten

Recruiting Trends: Die Funfacts

Jährlich erhebt Monster mit der Universität Bamberg die Studie Recruiting Trends - in diesem Jahr zum 15. Mal. Wir haben uns mal den witzigen Seiten der Studie zugewandt.

HIDDEN FIGURES – UNERKANNTE HELDINNEN: Im Film und in Unternehmen

Ab dem 2. Februar ist der Film HIDDEN FIGURES – UNERKANNTE HELDINNEN im Kino zu sehen. Der Film dreht sich um drei unerkannte Heldinnen im Amerika der frühen 60er Jahre, die Zeichen gegen Vorurteile am Arbeitsplatz und in der Gesellschaft setzten. Wir haben nachgefragt, wie es um die Gleichberechtigung im Jahr 2017 steht.

Recruiting Trends 2017: Mehr Frauenpower in der IT

Im März steht die Veröffentlichung der jährlichen Studie „Recruiting Trends 2017“ der Universität Bamberg in Kooperation mit Monster auf dem Programm. Im Interview gibt Marc Irmisch-Petit, Vice President & General Manager bei Monster, erste Einblicke.

Monster Webinar: Die Nadel im Heuhaufen finden

In diesem Webinar zeigen Ihnen Alexander Bachmann und Bernhard Schmieder; wie Sie Ihre Nadel im Heuhaufen finden. Active Sourcing ist in aller Munde und wird immer wichtiger. Was bedeutet dies für Personaler in Deutschland.

Monster Webinar: Auffallen unter vielen

Seit der klassischen Stellenanzeige ist viel Zeit vergangen und noch immer ist sie Dreh- und Angelpunkt in der Rekrutierung. In diesem Webinar veranschaulicht Ihnen William Otero, was sich verändert hat und worauf Sie achten sollten - und das in nur 27 Minuten.